Lokalisierung von Updates für das Spiel Charm Farm in acht Sprachen

Charm Farm ist ein Bauernhofspiel bei sozialen Netzwerken, das in einer Fantasiewelt spielt und von magischen Wesen handelt. Der Spieler steuert den Zauberer, der im Zauberwald lebt. Zum Spielverlauf gehören landwirtschaftliche Tätigkeiten, Ausführen von Aufgaben, Errichten von Gebäuden, Erschaffen und Anwenden von Zaubern und Sammeln von Artefakt-Sammlungen. Der Zauberer muss sich jedoch nicht alleine um den Zauberwald kümmern: Ihm helfen die Schmus, hart arbeitende Wesen, die in Hütten auf dem Land des Zauberers wohnen.

Das Spiel Charm Farm wurde vom russischen Unternehmen Nevosoft entwickelt und im Jahr 2015 bei Facebook veröffentlicht. Die Zauberwelt wird immer noch von Tausenden von Spielern aus aller Welt geschätzt und besucht und jeden Tag schließen sich mehr Fans der Spielgemeinschaft an.

Charm Farm

Im Jahr 2015 erstellten wir ein Zaubervideo über Charm Farm.

Lokalisierung: Sprachen, Umfang und Geschwindigkeit

Alconost lokalisiert Updates für Charm Farm aus dem Russischen ins Englische und dann aus dem Englischen in sieben andere Sprachen:

  • Brasilianisches Portugiesisch
  • Niederländisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Japanisch
  • Polnisch
  • Spanisch

Es gibt 1-2 Updates pro Monat für das Spiel. Der Textumfang eines jeden Updates variiert, durchschnittlich dauert es aber ungefähr eine Woche oder weniger, jede Veröffentlichungsversion in acht Sprachen zu übersetzen.

Welche Auswirkungen ein Glossar beim Lokalisieren regelmäßiger Spielupdates auf die Qualität haben kann

Eigentlich ähnelt das Lokalisieren eines Updates für ein Spiel eher dem Erweitern einer bereits bestehenden Übersetzung als dem Durchführen einer neuen Lokalisierung. Die neuen Strings enthalten oft Verweise auf Wesen, die den Spielern schon lange bekannt sind. Einheitlichkeit und Konsistenz in der Lokalisierung sind wichtig, die Spielwelt muss als Ganzes berücksichtigt werden und man darf die Spieler nicht vergessen, die sich an bestimmte Namen für jedes Spielelement gewöhnt haben.

Bei Charm Farm gibt es Hunderte von Namen: Gebäude, Ressourcen, Gegenstände aus dem Laden, Zauber und noch viel mehr. Um sicherzustellen, dass jedes Element stets denselben Namen hat, erstellten die Manager von Alconost ein Glossar – eine Art Wörterbuch der Termini und ihrer Äquivalente in jeder Projektsprache. Im August 2018 enthielt das Glossar zum Lokalisierungsprojekt Charm Farm bereits über 1100 Einträge.

Das Nevosoft-Team ist sich der Relevanz eines Übersetzungsglossars zum Gewährleisten der Konsistenz bei der Lokalisierung des Spiels bewusst, also stellt es für den Text eines jeden Updates ein Miniglossar zur Verfügung. Die Termini aus diesen Miniglossaren werden im Hauptglossar bei einer Online-Übersetzungsplattform aufgenommen. So werden bei jedem neuen Update ca. 10-20 neue Einträge im Glossar erstellt.

In der Welt von Charm Farm gibt es nicht nur einzigartige Gegenstände, sondern auch Zauberwesen mit sehr originellen Namen. Der Zauberwald wird von kreativen Kreaturen wie Waschbären, Euhunden und Fliegenferkeln bewohnt. Bei der Arbeit an Updates schenken unsere Übersetzer der Lokalisierung von Namen besondere Beachtung, um das bezaubernde Wortspiel zu erhalten, das einen so wichtigen Teil der Welt von Charm Farm darstellt. Hat der Kunde alle Namen in der Zielsprache bestätigt, nehmen wir sie ins Glossar auf.

Der Projektmanager fügt regelmäßig Einträge im Glossar hinzu und alle Übersetzer nutzen das Glossar, wenn sie für dieses Projekt Übersetzungen anfertigen. So wird das Risiko für Fehlübersetzungen in neuen Strings minimiert.

So bereitet der Kunde die Lokalisierungsbeschreibung vor

Die langjährige Erfahrung beim Lokalisieren von Updates für Charm Farm hat es den Teams von Alconost und Nevosoft ermöglicht, einen allgemeinen Ansatz für die Formulierung von Lokalisierungsaufgaben zu entwickeln. Der Kunde stellt für jeden zu übersetzenden String zwei Zusatzinformationen zur Verfügung: „Kommentare“ und „Maximale Länge“.

Im Feld „Kommentare“ gibt der Kunde die genaue Kategorie an, der der neue Begriff angehört: Pflanze, Gegenstand, Figur oder Aufgabenname. Zu den meisten neuen Termini gibt es außerdem einen Link zu einem Screenshot, damit unsere Übersetzer sich eine bessere Vorstellung davon verschaffen können, über wen oder was sie schreiben. Die Screenshots erleichtern es unseren Übersetzern, die jeweiligen Konnotationen zu erfassen und die richtigen Bedeutungsnuancen in ihrer Übersetzung zu übertragen. Beispielsweise kann es ihnen dabei helfen, herauszufinden, ob die lustige oder böse Seite einer Figur hervorgehoben werden soll.

Die Kommentare liefern auch Informationen über Faktoren wie:

  • enthält der neue Begriff eine versteckte Bedeutung, wie ein Wortspiel oder ein Verweis auf einen Ausdruck, Film oder Song
  • kann ein bestimmter Name an die grammatikalischen Regeln einer Sprache angepasst werden oder nicht
  • wo genau wird der neue String in der Benutzeroberfläche angezeigt: im spielinternen Laden, in einer Dialogzeile etc.

Detaillierte Kommentare vom Kunden können die Qualität einer Update-Lokalisierung erheblich verbessern. Sie stellen unseren Übersetzern viel mehr Informationen zur Verfügung und zeigen ein Bedeutungsfeld auf, in dem Kreativität willkommen und gewünscht ist.

Das Feld „Maximale Länge“ stellt einen entscheidenden Parameter dar, anhand dessen wir sicherstellen können, dass jeder neue String in die Benutzeroberfläche des Spiels passt. Die Breite der Schaltflächen und Fenster in der Oberfläche ist festgelegt. Auch wenn die Bezeichnung desselben Begriffes in verschiedenen Sprachen länger oder kürzer sein kann, muss jeder neue String in das vorhandene Design der Spielmenüs passen.

Wenn Übersetzer im Voraus wissen, dass die verfügbare Zeichenanzahl für einen bestimmten String begrenzt ist, können sie vermeiden, zu lange Übersetzungen vorzuschlagen, die nicht in den zur Verfügung stehenden Platz passen. Erklärende Kommentare zu einem String erleichtern es den Übersetzern, ein kürzeres alternatives Wort zu wählen, das im Kontext trotzdem passt.

Alconost möchte sich beim Team von Charm Farm für das Bereitstellen informativer und gut strukturierter Lokalisierungsbeschreibungen für die Updates bedanken sowie für die Freude, die wir beim Lokalisieren dieser bunten und kreativen Texte empfinden.

Das Projekt in Fakten und Zahlen

  • Genre: Bauernhofspiel bei sozialen Netzwerken
  • Projekttyp: Lokalisierung von Spielupdates (kontinuierliche Lokalisierung)
  • Lokalisierungssprachen: Englisch, Brasilianisches Portugiesisch, Niederländisch, Spanisch, Deutsch, Polnisch, Französisch, Japanisch
  • Häufigkeit der Updates: 1-2 Mal pro Monat
  • Durchschnittliche Zeit, die für die Lokalisierung eines Updates in alle Sprachen benötigt wird: eine Woche
  • Anzahl der Einträge im Lokalisierungsglossar (Stand: August 2018): 1153

Alexander Kolychev, Nevosoft-Produzent:

Während unserer langjährigen Zusammenarbeit mit Alconost machten wir außerordentlich angenehme und hilfreiche Erfahrungen beim Lokalisieren unserer Spielinhalte.

Besonders betonen möchte ich die reibungslose Zusammenarbeit des gesamten Teams. Die Manager bei Alconost sind positiv eingestellt und zielstrebig und haben stets ein offenes Ohr für unsere Präferenzen und Wünsche. Das gestaltet die Arbeit mit ihnen sehr angenehm und produktiv. Außerdem kann ich voll Vertrauen sagen, dass die Übersetzer mit Herz und Seele bei der Sache sind. Das Team achtet nicht nur auf Konsistenz bei der Lokalisierung, sondern auch auf die Anpassung der Texte an bestimmte Sprachgruppen. So können wir unseren Benutzern die bestimmten Bedeutungsnuancen übermitteln, die bei Spiellokalisierungen sonst so oft verloren gehen.

Dank der Professionalität von Alconost können Menschen aus aller Welt sich an unserem Spiel erfreuen, das ist wirklich zauberhaft!

Andere Erfolgsberichte

Wir helfen Unternehmen, ihre Produkte auf den globalen Markt zu bringen, indem wir Anwendungen, Spiele und Websites lokalisieren, Texte übersetzen und Promo-Videos erstellen. Wir freuen uns, auch mit Ihnen arbeiten zu können!

Angebot anfordern